Das Erdgasversorgungsnetz der Stadtwerke Hechingen

1. Beschreibung des Erdgasnetzes (GasNVZ § 20 (1) Nr.1)

Das Erdgasnetz der Stadtwerke Hechingen erstreckt sich über die Kernstadt mit den Teilorten Bechtoldsweiler, Boll, Sickingen, Stein und Stetten.
Die Kernstadt mit ihren Teilorten wird über ein zusammenhängendes direkt verbundenes Erdgasnetz versorgt.
Die Dimensionen der verwendeten Leitungen umfassen DN 50 bis DN 300.
Die Druckstufen („operating pressure“, OP) des Erdgasnetzes reichen von 23 mbar bis 12,9 bar.
Der „maximum operating pressure“ (MOP) des Erdgasnetzes reicht von 4,0 bar bis 12,9 bar.

2. Netzdaten

Im Erdgasnetz der Stadtwerke Hechingen sind keine Leitungen für einen Nenndruck ab 16 bar vorhanden.

1. Länge des Gasleitungsnetzes jeweils getrennt nach Hoch-, Mittel- und Niederdruck

Länge des Gasnetzes

Länge (km)

davon Hausanschluss
Länge (km)

Hochdruck

3,5

--

Mitteldruck

39,9

6,8

Niederdruck

90,9

30,5

Gesamt

134,3

37,3

Stand Dezember 2016

 

 

2. Länge des Gasleitungsnetzes Hochdruck nach Durchgangsklassen

Durchmesser (mm)                   

Länge (km)                                    

150 DP 16

3,5

3. Netzkarte

Netzkarte

4. Teilnetze (GasNVZ § 20 (1) Nr.3)

Das Erdgasnetz der Stadtwerke Hechingen ist untergliedert in Mitteldruckortsnetz und Niederdruckortsnetz.

5. Netzkopplungspunkte (Erdgas Gas NVZ § 20 (1) Nr.2)

Das Erdgasnetz der Stadtwerke Hechingen ist an zwei Netzkopplungspunkten mit dem Erdgasnetz des vorgelagerten Netzbetreibers FairNetz Reutlingen verbunden. Diese sind zum Regionalcluster RC Hechingen zusammengefasst.

Netzkopplungspunkte Erdgas   

                                             

Stand 31.5.2016

 

Bezeichnung

ETS0/EIC-Code

RC Hechingen

37y0000000003623

6. Anzahl der Ausspeisepunkte

                                            

Anzahl                                     

Hochdruck

0

Mitteldruck

306

Niederdruck

2386

gesamt

2692

7. Zeitgleiche Jahreshöchstlast

Ausspeisehöchstlast

29.12.2016    

07:00 Uhr     

46.742 kWh     

8. Gasbeschaffenheit

An den Netzkopplungspunkten zum vorgelagerten Netzbetreiber muss das zu transportierende Erdgas so bereitstehen, dass es ohne weitere zusätzliche Maßnahmen in das Erdgasnetz der Stadtwerke Hechingen übernommen werden kann.
Die Voraussetzungen für die Gasbeschaffenheit gelten dann als erfüllt, wenn das bereitstehende Erdgas entspricht, das der vorgelagerte Netzbetreiber FairEnergie Reutlingen an seinen Ausspeisestellen zum Erdgasnetz der Stadtwerke Hechingen bereitstellt.

9. Verfahrensspezifische Parameter Hechingen

170711_SLP_Gas_Verfahrensspezifische Parameter Hechingen

Öffnungszeiten

Haben Sie Fragen rund um Energie und Gas, kommen Sie gerne bei uns vorbei.

Stadtwerke Verwaltung

Mo-Do 08:00-12:00
13:45-16:15
Do 13:45-18:00
Fr 08:00-12:00

Stadtwerke Technik

Mo-Do 07:00-12:00
13:00-16:30
Fr 07:00-12:00

Ihre Ansprechpartner

Lutz Grau
07471/9365-14
grau@stadtwerke-hechingen.de

Stefan Oßwald
07471/9365-20
osswald@stadtwerke-hechingen.de

Notfallnummern

Im Falle einer Wasser- oder Gasstörung sind wir unter folgender kostenfreien Rufnummer (24h) erreichbar:

08000 936 533

Für eine Störung im Stromnetz wenden Sie sich bitte an die Störungshotline der Netze BW:

0800 3629477