Skip to main content

Geschichte der Stadtwerke Hechingen

1863Erstmalige Erwähnung der Wasserversorgung in Hechingen
1904Aufnahme der Gasversorgung
1970Umbau des Verwaltungsgebäudes
1974Bau der Werkstatt und des Technikergebäudes
1989Beginn der Altlastbeseitigung auf dem Betriebsgelände der Stadtwerke Hechingen
2003Eröffnung Parkhaus "Stadtmitte" mit 148 Stellplätze
 Erweiterung des Verwaltungsgebäudes
 Ausbau Geoinformationssytem mit GPS
2004100 Jahre Gasversorgung Stadtwerke Hechingen
 Eröffnung Erdgastankstelle an der B27 März 2004
 Einstieg in die Wärmeversorgung
2005Umbau HB Zollerwald und Einbau einer Ultrafiltrationsanlage
 Übernahme der kaufmännischen Betriebsführung des Zweckverbandes Wasserversorgung Hohenzollern
2008Ausbau Eigenwasserversorgung in Hechingen-Schlatt
2009-2012Gasversorgung Anschluss Direktleitung an GVS-Station im Nasswasen
2011Beteiligung der Stadtwerke Hechingen an der Stromnetzgesellschaft Hechingen Übernahme der kaufm. Betriebsführung
 Aufnahme des Stromvertriebes
2013Beteiligung der Stadtwerke an der Gesellschaft EEZA (Erneuerbare Energien Zollernalb)
2014TSM-Zertifizierung der Stadtwerke Hechingen
2016Übernahme des Stromnetzes